Skip to content

UPC Spam

^ v M ><
Posted by Lukas on
Nachdem ich von UPC etwas zu oft persönlich adressierten Spam in meinem Briefkasten vorgefunden hatte und alle "Refusé"-Rücksendungen nichts genützt hatten, habe ich halt mal den Muster-Auskunftsbrief in deren Firmenzentrale geschickt.

Heute kam die Antwort:


Aha. Also, sie haben keine Daten von mir. Und daher senden sie mir wöchentlich persönlich adressierten Spam für Ihre Dienste. Ist das eine kleine Realitätsdiskrepanz oder bereits eine faustdicke Lüge?

Aber dafür wollen sie noch eine Kopie meiner ID. Damit sie wohl meinen Spam verifiziert personalisieren können. Yeah. Right.

Liebe Freenet, bitte überdenkt eure Blockadehaltung noch einmal und lasst Sunrise den Saftladen einfach übernehmen. Und dann zumachen.